Ordination Dr. Heinrich Pink Schöne Beine - gesunde Venen ohne Operation dank Mikroschaumsklerosierung
Ordination Dr. Heinrich Pink       Schöne Beine - gesunde Venen ohne Operation                     dank Mikroschaumsklerosierung

Die Digitale Photoplethysmographie (DPPG) ist eine völlig schmerzlose und rasche, computergestützte Methode zur Funktionsprüfung des Beinvenensystems.

Hierbei werden simultan  an beiden Beinen über Klebesonden Lichtreflexe in die Haut geschickt, welche an den roten Blutkörperchen reflektiert werden. Durch einen standardisierten Muskelpumpentest werden rote Blutkörperchen aus den Beinen gepumpt und die Reflexion verändert sich. Der Computer berechnet daraus die Venenfunktion.

Dieses Testverfahren ermöglicht folgende Untersuchungen.

 

1) Screeningverfahren zur grundlegenden, funktionalen Testung des Beinvenensystems

2) Bei bestimmten Fragestellungen kann mittels der DPPG bereits vor einer Therapie überprüft werden wie erfolgversprechend diese sein wird.

3) Überprüfung des funktionellen Therapieerfolges

4) Thromboseerkennung und Verlaufskontrolle nach abgelaufenen Thrombosen.

 

Allgemeine Infos

Öffnungszeiten:

Dienstag und Donnerstag 15-18h

Mittwoch 16-19h

Freitag 9-12h

sowie nach Vereinbarung

 

Kontakt:

Tel.: +43 (0) 2282/2991

 

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung

 

 

Adresse:

Hans Kudlich Gasse 11

2230 Gänserndorf

Austria

 

E-Mail: dhp@utanet.at

Fax: +43 (0) 2282/61050

 

Bitte besuchen Sie auch meine allgemeinchirurgische Homepage unter:

www.venenchirurgie.at

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel